Prof. Dr. med. Bernhard Zwißler

Prof. Dr. med. Bernhard Zwißler
Prof. Dr. med. Bernhard Zwißler

Studium der Humanmedizin bis 1984 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1986-1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Anaesthesiologie der LMU München.  1987-1990 Forschungsaufenthalt an der Abteilung für Experimentelle Chirurgie der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg. 1992 Habilitation. 1994 Oberarzt an der Klinik für Anaesthesiologie der LMU München.


1997 C3-Professor für Anaesthesiologie und Intensivmedizin an der Klinik für Anaesthesiologie der LMU München
2003-2007 Direktor der Klinik für Anaesthesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der Goethe-Universität Frankfurt a. M.

•    seit 2005 Herausgeber der Lehrbuchs „Die Anästhesiologie“, Springer Verlag
•    seit 2005 Mitglied der Akademie Naturforscher Leopoldina / Dt. Akademie der Wissenschaften
•    seit 2007 Direktor der Klinik für Anaesthesiologie der LMU München
•    seit 2008 Mitglied des Hochschulrates der Goethe-Universität Frankfurt
•    seit 2008 Editor-in-Chief von „Der Anaesthesist“
•    seit 2011 Mitglied des Fachkollegiums Medizin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
•    2012 bis 2014 Kongresspräsident des Hauptstadtkongresses (HAI) der DGAI, Berlin
•    2013 Kongresspräsident des 9. Stuttgarter Intensivkongresses (SIK)
•    seit 2013 Mitglied des engeren Präsidiums der DGAI

Newsletter-Archiv
Ecclesia Versicherungsdienst